8./9. Dezember: Jahr & Amen 2019

Ooops, da war doch was? Stimmt, ein Jahr! Und kaum ist man mal kurz weggedöst, ist es schon wieder vorbei. Wie gut, dass es Heinz im Sinn & the Geteiltdurchs gibt. Die vier grauen Herren der Schröpfung helfen auch 2019 mit ihrem Rückblick auf die vergangenen 12 Monate der Erinnerung auf die Sprünge: Wann war nochmal der Brexit? Baut Björn Höcke in Thüringen schon Autobahnen? Was macht eigentlich Karels Gott? Und brauchen wir Golfplätze in Grönland? Fragen über Fragen, die „Jahr & Amen 2019“ abschließend beantworten wird. Oder auch nicht.

Jahr & Amen 2019
Sonntag, 8. Dezember, 17:00 Uhr
Montag, 9. Dezember, 20:00 Uhr
Raststätte, Lothringerstraße 23

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.